Die SG Bremthal hat ihre ersten Testspiele absolviert

Die SG Bremthal hat ihre ersten Testspiele absolviert

 

Am Sonntag den 09.02.2020 bestritt die SG Bremthal ihr erstes Testspiel gegen den FC Bierstadt II. In Bierstadt ging die Elf von Trainer Felix Hanke durch Treffer von Marco Pauly (12), Marius Bornwasser (30) und Dennis Morawietz (35) zunächst mit 3:0 in Führung ehe die Gastgeber in der 44. Minute den Anschlusstreffer zum 1:3 Halbzeitstand erzielten. In Hälfte 2. verkürzten die Hausherren dann in der 49. Minute auf 2:3, aber Stephan Friedrich stellte in der 64. Minute mit seinem Treffer zum 2:4 den alten zwei Tore Abstand wieder her. Zwar kam Bierstadt in der 77. Minute noch mal auf 3:4 heran, doch die Bremthaler Elf ließ in der Folgezeit nichts mehr anbrennen und brachte den ersten Testspielerfolg über die Zeit. Am Samstag den 15.02.2020 tritt die SG Bremthal, im Rahmen ihrer Vorbereitung, bei einen 4er Turnier in Kirchberg (Hunsrück) an. Jeder spielt gegen jeden ca. 30 Minuten lang, so dass jede Mannschaft auf 90 Minuten Spielzeit kommt. Das erste Spiel bestreitet die SG Bremthal um 12.00 Uhr gegen die TuS Kirchberg II und am Mittwoch den 19.02.2019 spielt man zu Hause gegen den SV Walsdorf. Anstoß ist um 19:30 Uhr. 

Die SG Bremthal II hat bereits am 02.02.2020 ihr erstes Vorbereitungsspiel absolviert. Bei der SG Kelkheim II holte die Elf von Trainer Lukas Linicus einen Rückstand auf und siegte durch Tore von Colin Gordon Kramm und Jonas Hillenberg mit 2:1. Im Heimspiel am 09.02.2020 lief es nicht ganz so gut, gegen die Spvgg. Sonnenberg II verlor man deutlich mit 0:5. Am kommenden Sonntag steht das nächste Spiel auf dem Programm. Am 16.02.2020 tritt man um 13 Uhr Auswärts beim FC Lorsbach II an.